Gunnel Linde
Joppe

Nominiert als Interpret:
Martin Seifert

sauerländer audio
ISBN 978-3-8398-4697-1

Hörbeispiel

Kurzbeschreibung:
Ole hat einen Freund – Joppe! Joppe ist ein Maulwurf aus Samt und begleitet Ole überallhin. Die beiden spielen zusammen auf dem Spielplatz, gehen einkaufen oder fahren Zug. Leider büxt Joppe immer wieder aus: Er bleibt im Fahrstuhl stecken oder landet auf einer Müllkippe. Doch zum Glück gibt es da noch Olsson, den netten Nachbarn von nebenan. Herr Olsson ist immer zur Stelle, um große Trennungsdramen zu verhindern…

Jurybegründung:
Es gibt Zeiten im Leben, da geht nichts ohne das Lieblingskuscheltier: der beste Freund, Begleiter und Retter in allen Lebenslagen. Ole ist vier Jahre alt. Ole liebt Joppe und der kleine, abgeliebte Stoffmaulwurf liebt Ole. Blöd nur, dass er ständig verlorengeht. Gut, dass er immer wiederkommt. „Joppe“ ist eine wunderbar zeitlose Kinder-, Abenteuer- und Liebesgeschichte in kurzen Kapiteln. Martin Seifert liest die rasante Geschichte von Gunnel Linde mit der Ruhe, die Kinder für erste Hörerlebnisse brauchen. Dazwischen gibt es Musik, die auch Eltern nicht nervt, wenn sie mithören und wissen wollen, ob es zwischen dem Maulwurf-Retter Olsson und Oles Mama Kerstin am Ende doch noch funkt.